Wingin‘ it

Everybody’s winging it heisst so etwas wie ‚Wir haben doch alle keinen Plan‘. Wie kam es zu dieser Bedeutung? EtymOnline gibt zwei Erklärungen, wie sich die Bedeutung ‚improvisieren‘ entwickelt haben könnte: Ein Theaterschauspieler, der seinen Text hinter der Bühne (in … Weiterlesen

Namen aus dem Griechischen

Ein Kompendium von häufigen Vornamen, die ihre Wurzeln im Altgriechischen haben, willkürlich ausgewählt und unvollständig. Alexander: ἀλεξω alexō ‚abwehren‘ + ἀνήρ anēr ‚Mann‘ (Genitiv: ἀνδρός andros) – also ‚der Männerabwehrende‘ Andreas: ἀνδρεία andreia ‚Tapferkeit‘ (zu ἀνήρ, s.o.) Barbara: als βάρβαρος barbaros … Weiterlesen

schlecht

Das Adjektiv schlecht (bzw. seine althochdeutsche Form sleht) ist eine Ableitung von ahd. slīhhan, also schleichen. Dies musste die Bedeutung ‚gleiten, rutschen‘ gehabt haben, sleht dazu passend ‚eben, geglättet‘. Im Laufe der Zeit verschob sich die Bedeutung von schlecht zu … Weiterlesen